ANDRÄ Consulting Group

    Steinbeisstraße 13
    71332 Waiblingen

    Telefon: 07151 / 95 95 0-0
    Telefax: 07151 / 95 95 0-95

    info(at)andrae.de

    Zeitwertkonto-Guthaben bei Arbeitgeberwechsel (FG)

    Die Übertragung eines Guthabens auf einem Zeitwertkonto bei Beendigung des Arbeitsverhältnisses auf einen neuen Arbeitgeber ist nicht steuerbar. Als Arbeitslohn zu versteuern ist noch nicht die Gutschrift auf dem Zeitwertkonto, sondern erst die Auszahlung aus diesem. Wird der Betrag auf dem Zeitwertkonto verzinst, so sind die nach Ablauf des Ausgleichszeitraums ausgezahlten Zinsen keine Einkünfte aus Kapitalvermögen, sondern durch das Dienstverhältnis veranlasste Einkünfte aus nichtselbständiger Tätigkeit (FG Baden-Württemberg, Urteil vom 22.06.2017 - 12 K 1044/15; Revision zugelassen). (Quelle: NWB Nachrichten 25.09.2017)

    < Zurück