ANDRÄ Consulting Group

Steinbeisstraße 13
71332 Waiblingen

Telefon: 07151 / 95 95 0-0
Telefax: 07151 / 95 95 0-95

info(at)andrae.de

Fühlen Sie sich im Ausland ganz wie zu Hause

Landesgrenzen sind für uns kein Hindernis: In internationalen Angelegenheiten unterstützen wir Sie tiefgreifend und konsequent.

Unser Fachpersonal berät Sie umfassend zu allen Fragen des Außensteuerrechts sowie des Steuerrechts anderer Länder. Zudem arbeiten wir mit international tätigen Kanzleien zusammen und wickeln auf Wunsch alle täglichen steuerlichen Angelegenheiten für Sie ab.

Sie planen eine Niederlassung im Ausland?

Unternehmerische Aktivitäten im Ausland (Outbound) müssen besonders gut vorbereitet durchgeführt werden. Wir unterstützen Sie bei der Gründung einer Betriebsstätte oder einer Tochtergesellschaft auch außerhalb Deutschlands. Durch unsere internationalen Kooperationspartner können wir Sie dabei nicht nur zum Steuerrecht beraten, sondern auch gesellschaftsrechtliche Belange berücksichtigen. Selbstverständlich beachten wir dabei auch alle Finanzierungsaspekte und vermitteln Ihnen einen Partner, der Ihnen dabei hilft, Ihre steuerlichen Deklarationspflichten im Ausland zu erfüllen.

Sie wollen sich in Deutschland niederlassen?

Auch wenn Sie sich als ausländischer Unternehmer in Deutschland niederlassen wollen (Inbound), beraten wir Sie umfassend. Ist eine neue Tochtergesellschaft oder eine Betriebsstätte vorteilhaft? Wir analysieren es für Sie. Bei der Entscheidungsfindung beziehen wir nicht nur das deutsche Steuerrecht mit ein, sondern auch das Steuerrecht des Sitzstaates der Muttergesellschaft bzw. des Stammhauses. Natürlich informieren wir Sie auch über Finanzierungsmöglichkeiten für Ihre neue Betriebsstätte.

Eine Niederlassung zu begründen, bringt jährliche Deklarationspflichten mit sich. Ob Steuererklärung oder Jahresabschluss – wir übernehmen diese gerne für Sie.

Sie verlagern Ihren Wohnsitz ins Ausland?

Ein Wegzug ins Ausland ist mit steuerlichen Folgen verbunden. Wir setzen Sie über alles Wichtige umfassend in Kenntnis, sodass Sie unliebsamen Überraschungen vorbeugen. Dabei überprüfen wir nicht nur, ob mit Ihrem Wegzug Tatbestände des Außensteuergesetzes erfüllt werden (z.B. Wegzugsbesteuerung nach § 6 AStG).

Weitere grenzüberschreitende Tätigkeitsbereiche

Neben den genannten Bereichen beraten wir Sie grenzüberschreitend insbesondere auch zu folgenden Themen:

  • Vermögensübertragungen unter Beachtung von erbschafts- und schenkungsteuerlichen Aspekten
  • Vermögensverwaltung und steueroptimierte Kapitalanlagen unter Berücksichtigung der relevanten Doppelbesteuerungsabkommen
  • Immobilientransaktionen
  • Sachverhalte bezüglich der Umsatzsteuer