Alle Steuerpflichtigen,

Fahrtaufwendungen eines Studenten als Werbungskosten

Beitrag Teilen ANDRÄ Consulting Februar 13.02.2017

Leistet ein Student den praktischen Teil seiner Hochschulausbildung in einem Betrieb außerhalb der Hochschule ab, ist der Betrieb nicht seine regelmäßige Arbeitsstätte. Die Kosten für die Wege dorthin sind uneingeschränkt als Werbungskosten abziehbar.

(BFH-Urteil vom 16.01.2013 – VI R 14/12, NV; veröffentlicht am 03.04.2013)

ANDRÄ Consulting
Februar 13.02.2017
Beitrag Teilen