ANDRÄ Firmennews,

Hinter den Kulissen: Fünf Fragen an Ursula Felger.

Beitrag Teilen ANDRÄ Consulting Juni 17.06.2022

ANDRÄ meldet sich zu Wort: Vom Azubi über Studierende bis hin zum Professional. Das Team Andrä gewährt persönliche Einblicke hinter die Kulissen, was ihnen an Ihrem Job gefällt und geben Tipps für potenzielle Bewerber. Unsere Serie beginnt mit Ursula Felger. Ursula ist seit über 30 Jahren Teil unserer Reise und hat die Firmenentwicklung von Anfang an miterlebt.

  • Als was bist Du bei uns angestellt und was ist Dein Tätigkeitsbereich?
    Als Steuerberaterin. Der Schwerpunkt meiner Tätigkeit umfasst die Erstellung von Jahresabschlüssen aller Gesellschaftsformen und -Größen, die Erstellung von privaten- und betrieblichen Steuererklärungen, die Beratung sowie Unterstützung der Mandanten bei der Erstellung Ihrer Buchhaltung und Unterstützung von Teammitgliedern.

  • Beschreibe Andrä Consulting mit 3 Adjektiven Deiner Wahl
    lösungsorientiert
    kunden-/mandanten nah
    up-to-date

  • Was gefällt Dir an Deinem Job am meisten / überhaupt nicht?
    Die enge, ganzheitliche Zusammenarbeit mit unseren Mandanten und deren Team.
    Die Betreuung über FIBU, Jahresabschlüsse, Prüfungen und Beratung zu aktuellen Themen.
    Eine Herausforderung sind oftmals die kurzen Terminvorgaben seitens Gesetz oder weil es gerade mal wieder brennt 😊
  • Was war Dein persönliches Highlight während Deiner Zeit bei uns?
    Bei einer mehr als 30-jährigen Betriebszugehörigkeit gibt es einige Highlights für mich. Das war zum einen die bestandene Steuerberaterprüfung und die einige Jahre zuvor erfolgreiche Prüfung zur Steuerfachwirtin. Diverse Firmenevents und persönliche Jubiläen in der Kanzlei. Stets die Unterstützung von Herrn Andrä und natürlich auch durch das restliche Team.
  • Was hat Dir auf deinem bisherigen Berufsweg persönlich am meisten weitergeholfen?
    Zielstrebigkeit, niemals aufgeben und das Ziel bis zum Schluss verfolgen 😊 
    Der regelmäßige Besuch von Fort- und Weiterbildungen, stets mit Unterstützung von der Kanzlei,
    Austausch mit Kollegen.   

Mehr zum Thema:
ANDRÄ
ANDRÄ Consulting
Juni 17.06.2022
Beitrag Teilen